Claudias House of Love endete für Claudia Obert (59) leider nicht mit großen Glücksgefühlen! Im Finale der Kuppelshow hatte sich die Modeunternehmerin zwar für den Restaurantbesitzer Toni Impagnatiello entschieden – doch trotz heißer Küsse wurde aus den beiden kein Liebespaar. "Die Schmetterlinge sind ein bisschen rumgeflogen, aber sie sind nicht gelandet", erklärte die Boutiquebesitzerin im Promiflash-Interview und beschrieb das Verhältnis zu Toni so: "Er ist ein Friend with Benefit, aber nicht mit Sex."
"Claudias House of Love" – verfügbar bei Joyn PLUS+.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de