Das Bachelor-Finale sorgt für blankes Entsetzen: Kandidatin Michèle de Roos kassierte einen doppelten Korb von Bachelor Niko Griesert (30)! Am Anfang der Final-Folge kündigte sich bereits ein schmerzhaftes Liebes-Wirrwarr um den amtierenden Rosenverteiler an. Er startete eine Rückholaktion und tauschte Finalistin Stephie Stark (25) gegen Michèle aus. Doch zu einem Happy End kam es bei Niko und Michèle nicht. Im Finale entschied sich der Hottie zum Entsetzen vieler Zuschauer erneut gegen die Beauty. Er verlieh Mimi Gwozdz die letzte Rose und erteilte damit der Zurückgekehrten eine doppelte Abfuhr. Ex-Bachelor Oliver Sanne (34) reagierte im Promiflash-Interview schockiert auf Nikos Verhalten. Im Gegensatz dazu meinte der einstige Rosenkavalier Andrej Mangold (34) allerdings: Er sah die letzte Rose für Mimi kommen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de