Will Gwyneth Paltrow (48) Kim Kardashian (40) so etwa von ihrem Scheidungsdrama ablenken? Die Keeping up with the Kardashians-Beauty hat erst vor wenigen Wochen offiziell die Scheidung von ihrem Mann Kanye West (43) eingereicht. Seither brodelt die Gerüchteküche. Immer wieder ist von Scheidungsverhandlungen und einem möglicherweise anstehenden Rosenkrieg die Rede. Gwyneth will die Vierfach-Mama nun offenbar auf andere Gedanken bringen: Sie schickte Kim ein Paket mit Sexspielzeug.

Seit einiger Zeit vertreibt die Schauspielerin durch ihre Firma Goop verschiedene Utensilien fürs Schlafzimmer. In ihrer Instagram-Story zeigte Kim nun, dass sie einige dieser Hilfsmittel zugeschickt bekommen hat. In dem Paket befand sich ein doppelseitiger Stabvibrator, ein Sex-Gel und eine Duftkerze mit der Aufschrift "Das riecht wie Kims Orgasmus". Wie es zu diesem ungewöhnlichen Geschenk kam, verriet die 40-Jährige allerdings nicht.

Für ihre ungewöhnlichen Duftkerzen ist Gwyneth bereits bekannt. Für besonders viel Aufsehen sorgte vor allem ein Exemplar, das angeblich nach ihrer eigenen Vagina riecht. Um den Duft so originalgetreu wie möglich nachzuahmen, haben ihre Mitarbeiter offenbar tatsächlich regelmäßig an ihrer Vagina gerochen.

Kim Kardashian, TV-Star
Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian, TV-Star
Kim Kardashian, TV-Star
Getty Images
Kim Kardashian, TV-Star
Gwyneth Paltrow, Hollywoodstar
Getty Images
Gwyneth Paltrow, Hollywoodstar
Wusstet ihr, dass Gwyneth Sexspielzeug verkauft?164 Stimmen
122
Ja, natürlich!
42
Nein, das höre ich zum ersten Mal.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de