Das fröhliche Buhlen um vergebene Männer und Frauen hat wieder begonnen: Die dritte Staffel von Temptation Island läuft endlich! Dass auf der Insel der Verführung Stress vorprogrammiert ist, konnte sich wahrscheinlich so manch einer im Voraus denken. Single-Lady Shirin und Kandidatin Marlisa fuhren auch gleich ihre Krallen aus. Weil Marlisa ihren Fabio an die Dunkelhaarige abgeben musste und diese genau seinem Typ entspricht, hagelte es fiese Kommentare über die Figur ihrer weiblichen Konkurrenz. Shirin macht ihrem Ärger darüber jetzt im Promiflash-Interview Luft!

"Er steht auf richtig skinny Frauen, die halt voll keinen Arsch und keine Brüste haben", sprudelte es aus Marlisa in der ersten Folge heraus. Autsch! Das ging sicher nicht spurlos an Shirin vorbei. Die äußert sich jetzt im Promiflash-Interview: "Ich war geschockt, weil ich nicht glauben konnte, dass sie so öffentlich im Fernsehen Bodyshaming unterstützt."

Dauerhaft gekränkt von Marlisas Worten war sie jedoch nicht. Shirin macht deutlich: "Ich selber komme mit so was gut klar, weil ich auf die Meinung anderer keinen Wert lege." Sie findet die Sprüche von Marlisa "uncool"! Kann die Blondine Shirin nicht sogar dankbar sein? Die ist sich nämlich bewusst, dass sie bei "Temptation Island" mitmacht, "um den vergebenen Frauen zu zeigen, woran sie bei ihrem Mann sind".

Shirin, "Temptation Island"-Verführerin 2021
TVNOW / Frank Fastner
Shirin, "Temptation Island"-Verführerin 2021
Mrs.Marlisa
Instagram / mrs.marlisa
Mrs.Marlisa
Shirin Mauch, "Temptation Island"-Verführerin 2021
Instagram / shirinoffiziell_
Shirin Mauch, "Temptation Island"-Verführerin 2021
Fandet ihr die Sprüche von Marlisa in Ordnung?706 Stimmen
195
Ja. Sie hat einfach mit ihrer Konkurrentin Klartext geredet!
511
Nein. Ich finde, das war überhaupt nicht okay...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de