Daniela Katzenberger (34) nimmt kein Blatt vor den Mund! Im Jahr 2016 wanderte die Kultblondine mit ihrem Mann Lucas Cordalis (53) und ihrer Tochter Sophia (5) nach Mallorca aus. Seitdem gab die Katze in verschiedenen TV-Shows immer wieder Einblicke in ihr Privatleben – und ließ sogar ihre Hochzeit live übertragen. Immer wieder spricht die Sängerin auch ganz offen über private Themen. Jetzt gab Daniela im Promiflash-Interview ganz unverblümt zu, dass sie und ihr Liebster momentan eine Sexflaute haben!

"Ich glaube, alle Eltern kennen das Problem", erklärte die 34-Jährige im Gespräch mit Promiflash. Seit der Geburt ihres Töchterchens habe das Paar einfach oft andere Dinge im Kopf. Deshalb seien die zwei Turteltauben abends einfach viel zu platt für gemeinsame Schäferstündchen. "Bei uns war natürlich alles noch ein bisschen komplizierter, weil Sophia bei uns im Bett geschlafen hat", offenbarte sie. Das habe das Sexleben von Dani und Lucas ebenfalls stark beeinflusst.

Im Dezember 2015 gestand die einstige The Masked Singer-Teilnehmerin schon einmal, dass im Bett nicht mehr so viel laufe. "Ich habe früher Friseurtermine gemacht und so muss ich jetzt eben einen Termin für Zweisamkeit machen", erklärte die Mutter. Damals beschloss das Paar, seinen kleinen Sonnenschein daran zu gewöhnen, in seinem eigenen Bett zu schlafen.

Daniela Katzenberger im März 2021 in Köln
Instagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger im März 2021 in Köln
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis
Instagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis
Daniela Katzenberger im März 2021
Instagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger im März 2021
Wie findet ihr es, dass die Katze so offen über ihr Sexleben spricht?2340 Stimmen
1563
Total cool! Ich finde es gut, dass sie so ehrlich ist.
777
Na ja, ich finde das, ehrlich gesagt, etwas zu privat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de