Ist bei Yma Louisa etwa Sex-Frust angesagt? Die Berlinerin ist aktuell Teil der Datingshow 5 Senses for Love, in der sie sich mit dem ehemaligen Die Bachelorette-Kandidaten Marvin Osei verlobt hat. Für die OnlyFans-Darstellerin ist Sex ein äußerst wichtiges Thema in einer Beziehung. Bei der TV-Liebesreise nach Griechenland war es dann für Yma und Marvin so weit: Sie landeten endlich miteinander im Bett. Im Promiflash-Interview verriet die lockige Beauty nun, dass der erste Beischlaf alles andere als eine Offenbarung war.

"Ich kann mich, ehrlich gesagt, kaum erinnern und das, obwohl ich nüchtern war. Ich hatte auf jeden Fall schon besseren Sex", rekapitulierte Yma diese Situation gegenüber Promiflash. Scheint, als konnte der ehemalige Bachelor in Paradise-Teilnehmer anfangs im Bett nicht wirklich bei dem Erotikmodel punkten. Ob das am Ende einer gemeinsamen Pornokarriere im Weg steht? Immerhin hatte Yma schon ihre Pläne geäußert, Marvin auf ihrem OnlyFans-Kanal mit einzubinden.

Trotzdem findet Yma es gut, dass sie die schönste Nebensache der Welt endlich angehen konnten. "Es war schön, Marvin endlich näherkommen zu können", erklärte sie weiter. Vielleicht führt ja regelmäßiges Training auch bei Matratzensport zu Höchstleistungen...

"5 Senses for Love" immer mittwochs 20:15 Uhr auf Sat.1 oder auf Joyn.

Yma Louisa, 2021 in Berlin
Instagram / yma.louisa
Yma Louisa, 2021 in Berlin
Marvin und Yma in Folge vier von "5 Senses for Love"
© SAT.1
Marvin und Yma in Folge vier von "5 Senses for Love"
Yma Louisa, Erotikmodel
Instagram / yma.louisa
Yma Louisa, Erotikmodel
Hättet ihr gedacht, dass Yma das erste Mal mit Marvin nicht gut fand?1091 Stimmen
636
Nein, das überrascht mich sehr!
455
Ja, das habe ich mir irgendwie schon gedacht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de