Wie war für Marvin die erste Nacht mit Yma? Die zwei TV-Sternchen lernten sich in der Kuppelshow 5 Senses for Love kennen und lieben. Sie gingen sogar als verlobtes Pärchen aus der Sendung. Obwohl die zwei offenbar ziemlich gut zusammenpassen, scheinen sie sich bei einer Sache nicht ganz einig zu sein: ihrem Sexleben. Denn das Kurvenwunder scheint nicht sonderlich begeistert vom ersten Schäferstündchen mit Marvin gewesen zu sein. Dieser aber schwärmte im Promiflash-Interview vom Liebesakt mit Yma!

"Der erste Sex mit Yma und mir war gut, sie ist eine schöne und für mich sexuell anziehende Frau", plauderte Marvin gegenüber Promiflash aus. Yma hingegen hat dem ersten Beischlaf nicht allzu viel abgewinnen können: "Ich hatte auf jeden Fall schon besseren Sex", gab sie ehrlich zu. Trotzdem scheint die Chemie zwischen den beiden zu stimmen. Deswegen machte Marvin dem Lockenkopf auch einen Antrag, ohne sie vorher gesehen zu haben.

Doch auch mit ihrem Äußeren kann Yma wohl bei dem einstigen Bachelorette-Kandidaten punkten. "Als ich Yma zum ersten Mal gesehen habe, fand ich sie total süß und schön", zeigte er seine Begeisterung im Gespräch mit Promiflash.

"5 Senses for Love" immer mittwochs 20:15 Uhr auf Sat.1 oder auf Joyn.

Marvin und Yma in Folge vier von "5 Senses for Love"
© SAT.1
Marvin und Yma in Folge vier von "5 Senses for Love"
Yma Louisa und Marvin Osei im Mai 2021
Instagram / yma.louisa
Yma Louisa und Marvin Osei im Mai 2021
Marvin und Yma in Folge zwei von "5 Senses for Love"
© SAT.1
Marvin und Yma in Folge zwei von "5 Senses for Love"
Überrascht es euch, dass Marvin den Sex besser fand?306 Stimmen
172
Ja, total! Die haben ja eine komplett unterschiedliche Wahrnehmung von ihrer ersten gemeinsamen Nacht.
134
Nee, irgendwie nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de