Bei Ex on the Beach hatte Chrissi nicht nur bei einem gemeinsamen Date mit Diogo angebandelt, sie setzten ihre wilde Knutscherei auch in der Villa unter der Dusche fort. Damit wollte sie jedoch nur ihre Ex-Affäre Halil eifersüchtig machen – mit Erfolg. Die beiden landeten plötzlich zusammen in der Kiste und ließen die Bettpfosten wackeln. Vor den anderen will Chrissi aber nicht zugeben, dass sie und Halil Sex hatten und leugnet alles.

Auf Nachfrage von Diogo verneinte Chrissi, mit Halil intim geworden zu sein, während dieser zum Versöhnungssex stand. "Wir haben dort nicht gebumst, du Fischkopf. Willst du mich gerade verarschen?", schnauzte die Brünette Halil an. Der verstand daraufhin die Welt nicht mehr. "Hä? Wir waren doch gerade oben und haben gebumst", zeigte er sich fassungslos über Chrissis Anmerkung.

Nachdem die beiden ihr Temperament wieder gezügelt hatten, suchten sie noch einmal ein klärendes Gespräch. Und offenbar sind sie sich nach wie vor noch nicht ganz einig, was sie denn jetzt genau im Schakalaka-Raum getrieben haben. "Klar, es war vielleicht auf dem Weg dahin, aber da würde ich nicht behaupten, dass es Sex war, und das fand ich einfach nicht in Ordnung, das den anderen so zu sagen", versuchte Chrissi ihren Standpunkt deutlich zu machen.

Alle Infos zu "Ex on the Beach" auf TVNow.

Chrissi bei "Ex on the Beach"
TVNOW
Chrissi bei "Ex on the Beach"
Chrissi und Diogo bei "Ex on the Beach"
TVNOW
Chrissi und Diogo bei "Ex on the Beach"
Halil, "Ex on the Beach"-Kandidat
TVNOW
Halil, "Ex on the Beach"-Kandidat
Könnt ihr Chrissis Standpunkt verstehen?309 Stimmen
28
Ja, absolut.
281
Nee, mich hätte das nicht interessiert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de