Was sagten Mama und Papa zu Louise Fischers erotischem Beitrag? Die Reporterin ist derzeit in aller Munde. Für einen Radiobericht war sie zu Besuch in einem Swingerclub – und wurde plötzlich selbst aktiv auf dem Sex-Event. Das Pikante daran – das Mikrofon lief die ganze Zeit mit und der Sender strahlte am Ende die unzensierten Geräusche aus. Ihre Art des Journalismus wird nun viel diskutiert – aber was sagen eigentlich die Leute aus Louises Umfeld?

"Meine Mutter findet es nur lustig und lacht, mein Vater fand es richtig cool", verrät sie im Gespräch mit Bild. Einen Freund habe sie nicht – das hätte diese Erfahrung um einiges einfacher gemacht, meint sie. Darüber hinaus habe sie ebenfalls beide Reaktionen auf ihre schlüpfrige Berichterstattung erfahren: "Die meisten waren sehr positiv, sie fanden es mutig und cool. Andere finden, dass ich eine Grenze im Journalismus überschritten habe", erklärt sie.

Tatsächlich seien danach auch einige Anfragen bei ihr eingetrudelt, wie sie weiter verrät: "Es kamen auch ein paar Meldungen, wie: 'Schade, dass du das Interview nicht mit mir geführt hast' oder 'Deine Reportage hat mich richtig heißgemacht.'" Auch Dick-Pics seien dabei gewesen – doch diese habe sie sofort gelöscht.

Louise Fischer, Reporterin
Instagram / louiisefischer
Louise Fischer, Reporterin
Journalistin Louise Fischer
Instagram / louiisefischer
Journalistin Louise Fischer
Journalistin Louise Fischer
Instagram / louiisefischer
Journalistin Louise Fischer
Hättet ihr gedacht, dass die Eltern so cool reagieren?1076 Stimmen
352
Ja, irgendwoher muss Louise ihre entspannte Haltung schließlich haben.
724
Nee, das überrascht mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de