Traurige Nachrichten aus dem Liebesleben von Mia Khalifa! Im März 2019 verkündete die einstige Pornodarstellerin noch ihr großes privates Glück. Während eines Wochenendtrips nach Chicago hatte ihr Partner Robert Sandberg bei einem schicken Abendessen um ihre Hand angehalten. Den Ring hatte der Chef-Koch dafür im Essen der Halb-Libanesin versteckt. Kurz darauf folgte die Heirat, doch die große Hochzeitsfeier stand noch aus. Dazu wird es aber wohl nie kommen, denn: Mia und Robert gehen jetzt getrennte Wege.

Via Instagram verkündete die 28-Jährige das Ende ihrer Beziehung – und dabei klingt sie nicht, als würde böses Blut fließen. "Wir können voller Überzeugung sagen, dass wir alles gegeben haben, damit unsere Ehe funktioniert. Aber nach fast einem Jahr Therapie und Anstrengung gehen wir auseinander und wissen, dass wir ineinander einen Freund haben", schrieb Mia. Der Grund für die Trennung seien "unüberbrückbare, fundamentale Differenzen", an denen allerdings niemand Schuld habe. "Wir werden einander immer lieben und respektieren", versicherte sie.

Dennoch bereue sie ihre kurzlebige Ehe nicht. Das Ex-Paar werde dennoch weiterhin miteinander verbunden sein – und zwar durch Familie, Freunde und ihre Liebe zu Hunden. Die große Feier mit ihren Liebsten wird jedoch ausfallen. "Falls ihr schon einen Flug zu meiner Hochzeit gebucht habt, weiß ich nicht, was ich euch sagen soll. Ich hoffe, ihr habe eine Reiserücktrittsversicherung", postete Mia in ihrer Story.

Robert Sandberg und Mia Khalifa
Instagram / robertsandberg
Robert Sandberg und Mia Khalifa
Robert Sandberg und Mia Khalifa
Instagram / miakhalifa
Robert Sandberg und Mia Khalifa
Mia Khalifa und Robert Sandberg mit ihrem Hund Bella
Instagram / robertsandberg
Mia Khalifa und Robert Sandberg mit ihrem Hund Bella
Überrascht euch diese Trennung?134 Stimmen
88
Ja, das hätte ich nicht erwartet!
46
Nein, ich dachte mir schon, dass das nicht lange hält!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de