Weiteres Rollen-Comeback bei "And Just Like That..."! Vor einigen Wochen wurde bekannt, dass die beliebte Kultserie Sex and the City eine Sequel-Serie bekommen wird. Doch nur drei der vier Hauptdarstellerinnen sind bei den neuen Folgen involviert – Sarah Jessica Parker (Carrie), Kristin Davis (Charlotte) und Cynthia Nixon (Miranda). Jetzt wurde aber ein anderes bekanntes Gesicht aus den alten Folgen am Set entdeckt – hättet ihr die Beauty erkannt?

Es handelt sich um Bridget Moynahan. Sie spielte von 1999 bis 2000 in sieben Episoden die Rolle der Natasha Naginsky, die kurze Zeit mit Mr. Big (Chris Noth, 66) verheiratet ist, bevor sie die Affäre von ihm und Carrie aufdeckt. Da die brünette Schauspielerin nun am Set von "And Just Like That..." von Paparazzi erwischt wurde, kann man davon ausgehen, dass sie noch einmal in ihre alte "Sex and the City"-Rolle schlüpfen wird.

Bridget ist aber nicht die einzige Darstellerin aus "Sex and the City", die für das Sequel zurückkehrt. Auch Steve Brady (David Eigenberg, 57) und Harry Goldenblatt (Evan Handler), die Ehemänner von Miranda und Charlotte, werden in den neuen Episoden auftauchen. Damit nicht genug: Carries bester Freund Stanford Blatch (Willie Garson, 57) und der Hochzeitsplaner Anthony Marentino (Mario Cantone) sind ebenfalls mit von der Partie.

Bridget Moynahan, Schauspielerin
ActionPress/ Backgrid
Bridget Moynahan, Schauspielerin
Bridget Moynahan, 2019 in New York
Getty Images
Bridget Moynahan, 2019 in New York
Kristin Davis, Cynthia Nixon und Sarah Jessica Parker
NDZ/starmaxinc.com/ActionPress
Kristin Davis, Cynthia Nixon und Sarah Jessica Parker
Freut ihr euch, dass Bridget beim Sequel dabei ist?574 Stimmen
453
Ja, ich bin auf ihre Storyline gespannt!
121
Nein, ich mochte sie nie so gern!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de