Der Beauty & The Nerd-Kandidatin Wika wurde alles zu viel! Die 23-jährige Versicherungskauffrau kämpft gemeinsam mit ihrem Nerd Luca um den Show-Sieg. Doch bereits in der dritten Folge hatte sie die Nase voll und wollte sogar freiwillig gehen. Nicht nur, dass die beiden die wöchentliche Challenge nicht gewonnen hatten – das Team musste daraufhin auch sein lieb gewonnenes Einzelzimmer aufgeben und zu seinen Mitstreitern ins Gemeinschaftszimmer ziehen. Als Luca von Wikas Plänen erfuhr, rastete der Cosplay-Fan völlig aus!

Wenn Wika am Ende tatsächlich das Handtuch geschmissen hätte, dann hätte dies auch das Aus für den 21-Jährigen bedeutet. Diese News gingen Luca so richtig gegen den Strich."Leckt mich am Arsch, ich beruhige mich nicht. Hier ist jetzt Ende. Ich soll jetzt hier gehen, weil meine Beauty leidet?", schrie er in der Villa, während er seinen Hut und sogar seine Schuhe durch die Gegend schmiss. Eine Situation, die Wika offenbar ziemlich unangenehm war.

"Beruhige ich, das sieht ganz Deutschland", versuchte sie Luca zu besänftigen. Daraufhin beschloss Wika, das Format nicht zu verlassen. Denn die zwei seien immerhin ein Team. Sie wolle daher insbesondere für den Medieninformatikstudenten weiterkämpfen.

Luca, "Beauty & The Nerd"-Teilnehmer 2021
Beauty & The Nerd, ProSieben
Luca, "Beauty & The Nerd"-Teilnehmer 2021
Wiktoria, "Beauty & The Nerd"-Kandidatin 2021
Beauty & The Nerd, ProSieben
Wiktoria, "Beauty & The Nerd"-Kandidatin 2021
Luca und Wiktoria, "Beauty & The Nerd"-Kandidaten 2021
ProSieben / Benjamin Kis
Luca und Wiktoria, "Beauty & The Nerd"-Kandidaten 2021
Könnt ihr Lucas Reaktion verstehen?331 Stimmen
200
Ja, total! Wika hätte ihm die Chance genommen zu gewinnen.
131
Nee, er hat vollkommen überreagiert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de