Hero Fiennes Tiffin (23) und Josephine Langford (24) wollen in dieser Situation lieber nicht mit ihren Liebsten vorm Bildschirm sitzen. Die Australierin und der Brite sind die Hauptdarsteller der beliebten After-Buchadaption. Anfang September kommt bereits der dritte Teil der Reihe in die deutschen Kinos und die Fans können sich wieder auf Spannung, Drama und heiße Sexszenen freuen. Die Story dreht sich nämlich rund um das Paar Hardin und Tessa – die einfach nicht genug voneinander bekommen können. Doch schauen sich ihre Darsteller das Endprodukt samt intimer Sexszenen auch mit ihrer Familie an? Promiflash hat nachgefragt...

Im Gespräch mit Promiflash musste Hero zugeben, dass er beim "After"-Filmabend mit seiner Familie – und vor allem mit seinen Eltern – wohl lieber nicht anwesend wäre. Der 23-Jährige habe zwar kein Problem damit, dass seine Liebsten die Streifen angucken – dabei sein wolle er dann aber besser nicht. "Sie können es angucken und mir danach erzählen, was sie darüber denken. Ich bevorzuge es aber, nicht im Raum zu sein, wenn sie es angucken. Oder wir überspringen die Sexszenen", führte er aus. Auch wenn die Szenen als Schauspieler natürlich rein professionell seien – stellt er sich die Situation seltsam vor. "Es ist komisch genug, Sexszenen mit den Eltern zu gucken – erst recht wenn du darin zu sehen bist", hielt er fest.

Seine Kollegin schaue sich hingegen überhaupt keine von ihren Produktionen mit Freunden oder ihrer Familie an. Und auch selbst nur dann, wenn es keine andere Option gebe. "Manchmal muss man es sich angucken. Man bemerkt vielleicht ein paar Anschluss-Fehler und dann ist es gut, wenn man es anguckt, bevor es veröffentlicht wurde", schilderte sie. Auch um die eigene Leistung zu verbessern, lohne sich ein Blick auf die fertigen Sequenzen ab und zu doch.

Hero Fiennes Tiffin und Josephine Langford in "After Love"
Constantin Film Verleih GmbH
Hero Fiennes Tiffin und Josephine Langford in "After Love"
Josephine Langford im Promiflash-Interview
Promiflash
Josephine Langford im Promiflash-Interview
"After"-Star Hero Fiennes Tiffin im Promiflash-Interview
Promiflash
"After"-Star Hero Fiennes Tiffin im Promiflash-Interview
Könnt ihr verstehen, dass die zwei die Szenen nicht mit ihren Eltern gucken wollen?429 Stimmen
412
Ja! Das wäre sonst auch echt unangenehm.
17
Nee – als Schauspieler steht man da doch locker drüber.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de