Promiflash Logo
"Im Stich gelassen": Simone Biles über sexuellen MissbrauchGetty ImagesZur Bildergalerie

"Im Stich gelassen": Simone Biles über sexuellen Missbrauch

16. Sep. 2021, 8:00 - Anna-Maria H.

Simone Biles (24) erhebt schwere Anschuldigungen! Im vergangenen Juli machte die Profiturnerin ein ehrliches Geständnis: Sie wurde einst von ihrem ehemaligen Sportarzt Larry Nassar (58) sexuell missbraucht. Der Mediziner soll sich an insgesamt 150 Frauen und Mädchen vergangen haben, bevor er im Jahr 2018 zu einer Haftstrafe von 60 bis 175 Jahren verurteilt wurde. Vor wenigen Tagen fand eine weitere Anhörung statt, bei der unter anderem auch Simone Biles aussagte: Vor Gericht schilderte die gebürtige US-Amerikanerin, wie sehr sie unter den Geschehnissen leidet.

Wie Spiegel berichtet, soll die 24-Jährige bei der Befragung das olympische Team der USA und das FBI dafür verantwortlich gemacht haben, dass im Fall Nassar nicht schon früher gehandelt wurde. "Man hat uns im Stich gelassen und wir verdienen Antworten", sagte die Rekordweltmeisterin vor Gericht aus. Bis heute habe sie mit den schrecklichen Ereignissen zu kämpfen: "Wir haben gelitten und leiden immer noch, weil niemand beim FBI [...] das getan hat, was nötig war, um uns zu schützen."

Bereits im vergangenen Juli hatte die Olympiasiegerin durchblicken lassen, wie traumatisiert sie durch die Vorfälle sei. Sie erklärte, dass sie damals eine schwere Depression entwickelt habe: "Ich wollte mein Zimmer nicht mehr verlassen. Schlafen war für mich an diesem Punkt dem Tod am nächsten, also schlief ich einfach die ganze Zeit."

Sind Sie selbst depressiv oder haben Sie Suizid-Gedanken? Dann kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie anonym und rund um die Uhr Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.

Instagram / simonebiles
Simone Biles, Turnerin
Getty Images
Simone Biles bei einer Anhörung im September 2021
Instagram / simonebiles
Simone Biles im August 2021


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de