Daniela Büchner (43) trotzt ihren Hatern! Im Netz setzte die Goodbye Deutschland-Bekanntheit schon mehrfach ihren Körper in Szene und posierte mit wenig Stoff am Körper. Zuletzt sorgte ein Foto im Leoprint-Bikini für mächtig Wirbel. In der Kommentarspalte trieben Bodyshamer ihr Unwesen. Der TV-Auswanderin platzte daraufhin der Kragen. Sie steht weiterhin zu ihrem Körper – und machte das nun mit einem neuen Pic im heißen Badeanzug deutlich!

Via Instagram postete die 43-Jährige den Schnappschuss in dem knappen Einteiler. Ganz in Baywatch-Manier posiert Danni darauf am Strand. "Ups, I did it again! Sorry, not sorry!", schrieb die einstige Dschungelcamperin zu dem Foto. Kritikern nimmt sie dieses Mal direkt den Wind aus den Segeln: "Bevor ich wieder einen Shitstorm wegen 'scheiß Figur' oder 'In deinem Alter ziehst du so was an?' bekomme, mache ich mal die Kommentarfunktion aus." Auf solche Reaktionen habe sie schlicht "keinen Bock".

Dieses Gefühl kennt auch Dannis Tochter Joelina (21). Die Blondine hatte im Netz ebenfalls bereits mit fieser Kritik zu kämpfen. Unter anderem fanden ihre Follower, dass eine Hose zu eng sitzen würde. "Wenn ich mich dazu entscheide, etwas anzuziehen, was mir gefällt, dann tue ich es natürlich und lasse mir da nichts sagen", wehrte sie sich.

Danni Büchner im September 2021
Instagram / dannibuechner
Danni Büchner im September 2021
Daniela Büchner im September 2021
Instagram / dannibuechner
Daniela Büchner im September 2021
Joelina Karabas, Influencerin
Instagram / joelinakrbs
Joelina Karabas, Influencerin
Wie findet ihr Dannis Aktion, die Kommentarfunktion einfach abzuschalten?817 Stimmen
415
Super, richtig so!
402
Hm, über solchen Kommentaren sollte sie lieber einfach drüberstehen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de