Auf Love Island ging es 2019 wohl heißer her als gedacht! Mit Yasin und Samira zog in diesem Jahr ein Paar mit Reality-TV-Erfahrung in Das Sommerhaus der Stars ein. Vor zwei Jahren lernten sich die beiden auf der Liebesinsel kennen und lieben. Dort hatten die Turteltauben zwar Zeit in der Privat-Suite verbracht, doch dort unterbrach ein Krampf das Liebesspiel der beiden. Offenbar hatten sie danach aber doch noch Gelegenheit, sich näher zu kommen: Ihr erstes Mal hatten Yasin und Samira noch während ihrer "Love Island"-Zeit!

Bei "Das Sommerhaus der Stars" sollten die Promi-Paare bei einem Spiel unter Beweis stellen, wie gut sie einander kennen und Fragen über die Beziehung oder den Partner beantworten. Eine davon lautete: "Nach wie vielen Dates hatten wir das erste Mal Sex?" Nach kurzem Überlegen glaubte sich Yasin zu erinnern, dass das erste Schäferstündchen zu Hause stattgefunden hat – doch weit gefehlt. "Falsch, in der zweiten Villa von 'Love Island'", korrigierte ihn seine Frau. Das scheint ihrem Gatten kurzfristig entfallen zu sein. "Ach, hatten wir Sex? Wieso verrätst du so was? Das war doch unser Geheimnis", schmunzelte der 30-Jährige.

Das war jedoch nicht die einzige Antwort, die Yasin falsch beantwortet hat – sehr zum Entsetzen seiner Partnerin. Unter anderem mit ihrer Lieblingssexstellung und ihrem Lieblingsessen war der frühere Sportlehrer überfragt. "Wen hab ich da geheiratet, der mich nicht kennt?", klagte die Beauty fassungslos.

"Das Sommerhaus der Stars" immer dienstags, mittwochs und donnerstags um 20:15 Uhr auf RTL

"Love Island"-Couple Yasin und Samira
RTL II/Magdalena Possert
"Love Island"-Couple Yasin und Samira
Samira und Yasin bei "Das Sommerhaus der Stars"
RTL
Samira und Yasin bei "Das Sommerhaus der Stars"
Samira bei "Das Sommerhaus der Stars"
RTL
Samira bei "Das Sommerhaus der Stars"
Seid ihr überrascht, dass die beiden bei "Love Island" Sex hatten?1607 Stimmen
863
Nein, das wundert mich nicht!
744
Ja, das hätte ich nicht gedacht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de