Claudia Obert (60) verrät ein krasses Sexgeheimnis! Die Lebedame macht keinen Hehl aus ihrem wilden Lifestyle: Die einstige Kampf der Realitystars-Kandidatin versüßt sich ihren Alltag gerne mit Champagner, ausgelassenen Feten und attraktiven Männern. Darüber erzählte sie schon zahlreiche spektakuläre Geschichten, die es in sich hatten. Nun legte Claudia noch eine Schippe drauf und enthüllte ein weiteres pikantes Detail aus ihrem Leben!

In ihrem Buch "Life is a party! Mein Leben zwischen Champagner, Männern und Millionen" kam die Brünette auf eine aufregende Episode ihres Lebens zu sprechen: Mit 20 Jahren brach sie spontan nach Paris auf. Dort lernte sie wohl einen Mann namens Jany kennen, bei dem sie daraufhin für eine längere Zeit wohnte – er habe die heute 60-Jährige in dieser Zeit in einen Pariser Sexclub eingeführt. "Ich bin da reingerutscht und rutschte von Woche zu Woche immer tiefer in eine total schweinische Sex-Clique, in der jeder mit jedem schlief", erinnerte sich die Reality-TV-Queen schmunzelnd. Insgesamt sei sie auf 40 bis 60 dieser Partys gewesen.

Die frivolen Veranstaltungen seien von der Pariser High Society ausgerichtet worden. "Es war eine Mischung aus Anwälten, Unternehmern, Adel, Ärzten, Privilegierten aus allen Bereichen der Gesellschaft. Was sie verband, war das Geld und das gemeinsame Hobby", plauderte Claudia weiter aus.

Claudia Obert mit ihrem Buch "Life's a Party!"
Instagram / claudiaobert_luxusclever
Claudia Obert mit ihrem Buch "Life's a Party!"
Claudia Obert auf Ibiza
Instagram / claudiaobert_luxusclever
Claudia Obert auf Ibiza
Claudia Obert, 2021 bei "Kampf der Realitystars"
RTLZWEI/Karl Vandenhole
Claudia Obert, 2021 bei "Kampf der Realitystars"
Habt ihr Claudias Buch schon gelesen?444 Stimmen
55
Ja! Krass, was Claudia alles schon erlebt hat.
389
Nein, bislang noch nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de