Anzeige
Promiflash Logo
Sind diese beiden "Sex Education"-Stars privat ein Paar?Sam Taylor/NetflixZur Bildergalerie

Sind diese beiden "Sex Education"-Stars privat ein Paar?

21. Okt. 2021, 13:30 - Sharone B.

Ist bei Asa Butterfield (24) und Mimi Keene (23) wirklich alles nur gespielt? Die Schauspieler sind zusammen in dem britischen Netflix-Hit Sex Education zu sehen. In der dritten Staffel, die Mitte September erschienen ist, führen deren Figuren Otis Milburn und Ruby Matthews laut Drehbuch eine Beziehung – die vor allem aus jeder Menge Sex besteht! Doch mussten die Darsteller die sexuelle Anziehung nur vortäuschen oder gefallen sie sich auch im echten Leben? Ihre Fans vermuten jetzt, dass Asa und Mimi sich daten...

Doch wie kommen die "Sex Education"-Zuschauer darauf? Angeblich hat Mimi selbst einen Flirt mit ihrem Serienkollegen angedeutet. Via Instagram veröffentlichte die Schönheit nämlich eine Fotoreihe von sich, wie sie in einem Butterblumenfeld liegt. Dazu schrieb sie: "Do you like butter?" – also auf Deutsch: "Magst du Butter?" Viele User interpretierten diese Zeilen und auch die Bilder als Anspielung auf Asas Nachnamen Butterfield. "Oh mein Gott, seid ihr etwa zusammen? Das wäre so toll", lautet nur einer von vielen Kommentaren.

Tatsächlich wären Asa und Mimi nicht das erste Pärchen aus dem "Sex Education"-Universum: Aimee Lou Wood und Connor Swindells (25) – die Darsteller von Aimee Gibbs und Adam Groff – waren auch 'mal zusammen! Doch ganz ähnlich wie deren Serienfiguren haben die beiden sich nach ein paar Monaten wieder getrennt. "Wir lieben und respektieren uns immer noch sehr. Aber wir haben realisiert, dass die Beziehung uns einfach nicht gutgetan hat", erklärte sie vergangenes Jahr auf Instagram.

Instagram / mimikeene3
Mimi Keene, Schauspielerin
Netflix
Asa Butterfield in "Sex Education"-Staffel zwei
Instagram / aimeelouwood
Aimee Lou Wood und Connor Swindells
Glaubt ihr, Asa und Mimi daten sich?268 Stimmen
132
Ja, das könnte sehr gut sein!
136
Nee – das Butterblumenfeld muss doch nichts zu bedeuten haben...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de