Madonna (63) sorgt derzeit mit aufreizenden Schnappschüssen für Furore! Die weltbekannte Musikerin teilte jüngst einige Fotos in den sozialen Medien, auf denen sie sich leicht bekleidet in frivole Posen wirft – inklusive nackter Brüste. Wegen der sichtbaren Brustwarzen wurden die ursprünglichen Bilder zwar inzwischen von ihrem Profil entfernt, doch die Pics ziehen trotzdem große Kreise: Die britische Schauspielerin Kate Beckinsale (48) nutzte Madonnas Fotos jetzt kurzerhand, um ihre Tochter Lily (22) auf den Arm zu nehmen!

Auf Instagram veröffentlichte Kate jetzt einige Screenshots von einem Nachrichtenverlauf mit ihrer 22-jährigen Tochter. Die "Underworld"-Darstellerin schickte Lily eines von Madonnas freizügigen Bildern und gab vor, selbst auf dem Foto abgebildet zu sein. "Findest du, es ist too much, dass ich das gepostet habe? Mein Hintern sieht darauf halt so gut aus", fragte sie ihren Nachwuchs daraufhin. Lily fiel auf den Scherz ihrer Mutter voll rein – sie antwortete: "Ich muss schon sagen, ich bin ein bisschen verwirrt. Ich finde, dass es tatsächlich ein bisschen too much ist – aber es sieht auch irgendwie künstlerisch aus."

Natürlich löste Kate die Situation daraufhin auf und erklärte, dass die Person auf dem Bild nicht sie, sondern Madonna ist. "Ich kann es einfach nicht glauben, dass du deine eigene Mutter nicht an ihrem Hintern erkennst", amüsierte sie sich. Und wie ging es Lily nach diesem Gag? Die 22-Jährige war anscheinend heilfroh, dass es sich bei der Aktion nur um einen Streich gehandelt hat...

Madonna, November 2021
Instagram / madonna
Madonna, November 2021
Schauspielerin Kate Beckinsale
Getty Images
Schauspielerin Kate Beckinsale
Kate Beckinsale und ihre Tochter im Juli 2021
Instagram / katebeckinsale
Kate Beckinsale und ihre Tochter im Juli 2021
Was sagt ihr zu dem Prank?187 Stimmen
161
Lustig, ich musste wirklich schmunzeln!
26
Na ja, ich finde den Streich jetzt nicht so besonders...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de