Sabrina Mina (29) hat genug! Bei 5 Senses for Love wagte die Norddeutsche ein Experiment der Sinne und nahm den Heiratsantrag von Mehmet, den sie nie zuvor gesehen hatte, an. Nach der TV-Hochzeit ist die Beziehung der beiden jedoch gescheitert. Die Ehe endete in einem echten Rosenkrieg. Ihrem Auftritt in der Datingshow hat Sabrina aber nicht nur einen Ex-Mann zu verdanken – sondern auch jede Menge unständige Nachrichten im Netz. Die 29-Jährige wird regelmäßig mit Penis-Pics belästigt.

Wie Bild jetzt berichtet, warten etwa dreimal die Woche Bilder von entblößten männlichen Geschlechtsteilen in Sabrinas Posteingang auf sie. Für die Blondine ist das ein absolutes No-Go. "Es ist respektlos! Wie eklig kann man sein, so was zu machen?", fragte sie sich. Den unangebrachten Messages will die Flirtshow-Teilnehmerin jetzt ein Ende setzen. Für sie steht fest: "Ab jetzt erstatte ich Anzeige!" Diesen Entschluss zu treffen, sei aber gar nicht so einfach für Sabrina gewesen. Auf Instagram gab sie nämlich zu, dass sie die Schuld zunächst nicht bei den Herren gesucht habe. "Man kommt in ein Verhalten, wo man sich einfach schämt dafür, dass man so etwas geschickt bekommt", erinnerte sie sich.

Jetzt möchte sie aber offen mit dem Thema umgehen und anderen Frauen Mut machen, sich zur Wehr zu setzen. "Ich möchte weder eure kleine Mini-Sucuk in der Badewanne sehen noch in der Dusche – es ist einfach anstrengend", richtete sie sich direkt an die Absender der Genitalien-Fotos. Allerdings: Seit Sabrina einige Männer im Netz an den Pranger gestellt hat, trudeln angeblich noch mehr Penis-Bilder ein als zuvor.

Mehmet und Sabrina, "5 Senses for Love"-Paar
Instagram / 5sensesformehmo
Mehmet und Sabrina, "5 Senses for Love"-Paar
"5 Senses for Love"-Star Sabrina Mina
Instagram / sabrinamina_official
"5 Senses for Love"-Star Sabrina Mina
Reality-TV-Star Sabrina Mina
Instagram / sabrinamina_official
Reality-TV-Star Sabrina Mina
Könnt ihr verstehen, warum Sabrina so genervt von den Penis-Bildern ist?257 Stimmen
241
Ja, das geht echt gar nicht!
16
Nee, sie kann die Bilder ja löschen und gut ist...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de