Anzeige
Promiflash Logo
Kim Kardashian verzweifelt: Sohn Saint erfuhr von SextapeInstagram / kimkardashianZur Bildergalerie

Kim Kardashian verzweifelt: Sohn Saint erfuhr von Sextape

12. Apr. 2022, 21:42 - Paulina R.

Schockmoment für Kim Kardashian (41)! Die Unternehmerin ist vielen Fans vor allem durch ihre Reality-TV-Show Keeping up with the Kardashians bekannt. Doch große Aufmerksamkeit zog die US-Amerikanerin schon vor dem Start des Formats auf sich: 2007 wurde gegen ihren Willen ein Sextape mit Ray J (41) veröffentlicht. Gut 15 Jahre später holte ihre Vergangenheit Kim jetzt ein – denn ihr Sohn Saint (6) erfuhr versehentlich von dem Erotikfilmchen!

Wie die LA Times berichtet, wird der Vorfall in der neuen Show "The Kardashians" beleuchtet. In der Sendung ist demnach zu sehen, wie der Sechsjährige mit seinem Tablet zu seiner Mama läuft. Auf dem Gerät wurde ihm offenbar eine Nachricht über unveröffentlichte Szenen des Sextapes angezeigt. Kim ist daraufhin völlig fertig und kontaktiert sofort ihre Anwälte, um gerichtlich gegen das Material vorzugehen. "Ich habe vier Kinder. Ich kann das nicht noch einmal durchmachen", erklärt sie verzweifelt.

Sohnemann Saint verstand aber wohl nicht, um was für Aufnahmen es sich handelte. Im Verlauf der Sendung wird dann nämlich auch gezeigt, wie Kim ihren Ex Kanye West (44) anruft und die Situation schildert: "Ich bin fast gestorben, als Saint es lustig fand. Ich wäre innerlich gestorben, wenn er alt genug wäre, um es zu verstehen!"

Getty Images
Kim Kardashian im April 2022
Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian und ihr Sohn Saint
Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian und Kanye West mit ihren Kindern Chicago, North und Saint, Weihnachten 2018
Was meint ihr: Werden Kims Kinder den Sextape-Skandal irgendwann mitbekommen?1560 Stimmen
1530
Ja, das wird früher oder später passieren!
30
Nein, sie wird dafür sorgen, dass alle Spuren verwischt sind.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de