Anzeige
Promiflash Logo
Wegen Pamela Reifs sexy Plakat: Farid Bang demoliert AutoInstagram/pamela_rf // Instagram/faridbangbangZur Bildergalerie

Wegen Pamela Reifs sexy Plakat: Farid Bang demoliert Auto

22. Mai 2022, 21:42 - Lena S.

Farid Bang (35) ist mit seinen Hits "Jung, brutal, gutaussehend" und "Zieh' den Rucksack aus" als Rapper bekannt geworden. Im vergangenen November kündigte der sonst so aktive Social-Media-Nutzer überraschend eine Auszeit im Netz an. Doch nach nur acht Wochen meldete sich der Rapper bereits bei seinen Fans zurück. Jetzt hat Farid mit einem amüsanten Beitrag für Unterhaltung gesorgt: In seinem neusten Video erklärt er, was Pamela Reif (25) mit der Macke in seinem Auto zu tun hat.

Fitnessmodel Pam wirbt seit einigen Wochen mit anderen Models und Influencern für die neuste Bikinikampagne der Marke Calzedonia und ziert die Plakatwände der deutschen Großstädte. Auch Farid sind diese XXL-Banner nicht entgangen. Der Musiker war von Pamelas Anblick im sexy Bikini sogar so abgelenkt, dass ihm ein Missgeschick passierte: "Da passiert es schon mal, dass man beim Ausparken leicht abgelenkt ist. Danke, Calzedonia!", beichtete er in seinem neusten TikTok-Video. Offenbar hat das Auto des Musikers dabei ein bisschen was abbekommen.

Doch nicht alle Leute, die er in seinen Videos erwähnt, kommen immer so gut davon wie Pamela. Besonders das Dubai-Problem, wie er den Trend des Auswanderns vieler Influencer in die arabische Metropole bezeichnet, war für ihn ein gefundenes Fressen. Farid hat eine klare Meinung zu dem Thema: "Fakt ist: Diese Leute machen das nur, um hier die deutschen Steuern zu umgehen und versuchen euch zu verkaufen, dass sie reich sind."

Instagram / faridbangbang
Farid Bang im November 2019
Instagram / pamela_rf
Pamela Reif, Influencerin
Instagram / faridbangbang
Farid Bang im November 2021
Könnt ihr Farids Malheur verstehen?350 Stimmen
178
Ja, bei dem Anblick wäre ich auch abgelenkt gewesen!
172
Nee, ich hätte mich bei dem Anblick trotzdem aufs Autofahren konzentriert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de