Anzeige
Promiflash Logo
Vor Liebe: Kim Kardashian wollte eigentlich nur Sex mit PeteGetty ImagesZur Bildergalerie

Vor Liebe: Kim Kardashian wollte eigentlich nur Sex mit Pete

2. Juni 2022, 11:30 - Veronika M.

Da wollte jemand wohl nur etwas Spaß haben... Spätestens seit der Met Gala ist allen klar: Kim Kardashian (41) und Pete Davidson (28) sind total verliebt. Auch im Netz zeigen sich die Turteltauben mittlerweile sehr vertraut und scheinen die Finger nicht voneinander lassen zu können. So hat das Ganze wohl auch bei der Unternehmerin und dem Comedian angefangen. Denn sie gestand nun: Eigentlich wollte Kim nur Sex mit Pete haben!

Nach etwas Festem hat die 40-Jährige also nicht gesucht, verriet sie in der Familiendoku "The Kardashians". "Ich hatte von seinem großen Penis gehört und dachte, da muss ich ran. Ich wollte eigentlich nur Sex", erzählte Kim total offen. Dabei musste sie auch den ersten Schritt machen. Denn nach ihrem gespielten TV-Kuss mit Pete sei sie angetan von ihm gewesen. "Da war dieser Vibe, also dachte ich, vielleicht sollte ich mal was Neues ausprobieren", führte die Vierfach-Mama aus.

Sie fragte prompt bei der Produktion nach Petes Nummer und so nahm alles seinen Lauf – und jetzt scheinen sie eine gut funktionierende Beziehung zu führen. Kims Liebesglück entgeht wohl auch nicht ihren Schwestern. So sprach Khloé (37) sie auf ihre gute Laune an: "Du wirkst so happy und so viel leichter", stellte sie fest.

Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian und Pete Davidson
Getty Images
Pete Davidson und Kim Kardashian bei der Met Gala 2022
Getty Images
Kim Kardashian, Reality-TV-Star
Überrascht euch Kims Aussage?1009 Stimmen
667
Ja, total!
342
Nee, gar nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de