Anzeige
Promiflash Logo
Bestätigt Emily Ratajkowski Untreue-Gerüchte um Sebastian?Getty ImagesZur Bildergalerie

Bestätigt Emily Ratajkowski Untreue-Gerüchte um Sebastian?

29. Juli 2022, 11:30 - Sharone B.

Haben die Fans mit ihrer Vermutung recht, dass Sebastian Bear-McClard (35) Emily Ratajkowski (31) betrogen hat? Mitte Juli wurden Gerüchte laut, dass das Supermodel und sein Ehemann sich nach vier Jahren Ehe getrennt haben. Und es kommt noch schlimmer: Der Filmproduzent soll seiner Gattin untreu gewesen sein! Bisher äußerten sich die Eltern eines Sohnes nicht zu den ganzen Schlagzeilen um ihr angebliches Liebes-Aus. Doch nun scheint Emily die Fremdgehgerüchte indirekt bestätigt zu haben.

Wie aufmerksame Twitter-Nutzer bemerkt haben, soll die 31-Jährige höchstpersönlich einige Hate-Beiträge auf Kosten von Sebastian gelikt haben! Dabei handelte es sich um Tweets wie "Ich kann einfach nicht glauben, dass das kleine Arschloch Emily betrogen hat!" oder "Mädels, wie feiern wir diese Scheidung?" Es wirkt so, als würden die Nutzer der Laufstegschönheit hier aus der Seele sprechen...

Auch der Insider, der das Gerücht über Sebastians Untreue ursprünglich in die Welt gesetzt hatte, stichelte im Page Six-Interview gegen den 35-Jährigen: "Er ist ein Serienbetrüger. Es ist ekelhaft." Glaubt ihr inzwischen auch, dass da was dran ist? Stimmt ab!

Getty Images
Sebastian Bear-McClard und Emily Ratajkowski
Instagram / emrata
Sebastian Bear-McClard und Emily Ratajkowski im Dezember 2020
Instagram / emrata
Emily Ratajkowski und ihr Ehemann Sebastian Bear-McClard
Glaubt ihr inzwischen auch, dass an den Gerüchten was dran ist?794 Stimmen
764
Ja, es sieht ganz danach aus!
30
Nein, das glaube ich erst, wenn sie es bestätigt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de