Anzeige
Promiflash Logo
In neuem Haus: Kyle Sandilands plant einen geheimen Sex-RaumGetty ImagesZur Bildergalerie

In neuem Haus: Kyle Sandilands plant einen geheimen Sex-Raum

10. Aug. 2022, 12:30 - Antonija R.

Kyle Sandilands (51) plaudert aus dem Nähkästchen! Der Radiomoderator schwebt momentan auf Wolke sieben: Mit Tegan Kynaston scheint er die Frau fürs Leben gefunden zu haben – im Februar verkündete das Paar die freudige Nachricht, dass sie demnächst ihren ersten gemeinsamen Nachwuchs erwarten. Über die Veränderungen im Leben als frischgebackener Papa scheint sich der Australier bereits ernsthafte Gedanken gemacht zu haben – Kyle möchte nämlich sein Sexleben verbessern!

In der Radiosendung "The Kyle & Jackie O Show" verriet der Australier seiner Co-Moderatorin Jackie O (47), dass er vorhabe, einen Sex-Raum zu erbauen. Keine Geringere als Melanie Rose, die in der Netflix-Serie "How to Build a Sex Room" Räume dieser Art entworfen hat, berät den 51-Jährigen bei seinen Plänen. Kyle betonte gegenüber der Innenarchitektin, dass die Wände schalldicht sein müssen, schließlich wird er in seinem Haus bald seinen Sohn willkommen heißen. Für sein Vorhaben hat der Moderator auch schon den nötigen Platz, wie er ausplauderte: "Etwa vier Garagenplätze. Bei doppelter Höhe passen da vier Autos rein."

Im Verlauf des Gesprächs fügte der einstige "Australia's Got Talent"-Juror hinzu, dass er zunächst mit seiner Verlobten über dieses Projekt reden wolle. "Vielleicht befriedige ich sie nicht. Vielleicht will sie gekitzelt und gefesselt werden", scherzte Kyle abschließend. Der berühmte Moderator und seine Partnerin Tegan Kynaston hatten sich im Januar vergangenen Jahres verlobt.

Getty Images
Kyle Sandilands und Jackie O, 2007
Getty Images
Kyle Sandilands bei den Aria Awards 2017
Action Press / Splash News
Kyle Sandilands und seine Verlobte Tegan Kynaston
Wie findet ihr es, dass er sich so einen Raum wünscht?114 Stimmen
36
Ich finde es total cool – schließlich ist das was ganz Normales.
78
Na ja, ich finde es unpassend, darüber in der Öffentlichkeit zu reden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de