Anzeige
Promiflash Logo
"Big Jim"! Matthew McConaugheys Vater verstarb beim SexGetty ImagesZur Bildergalerie

"Big Jim"! Matthew McConaugheys Vater verstarb beim Sex

8. Nov. 2022, 21:36 - Victoria B.

Das sind wirklich schlüpfrige Details! Vor zwei Jahren veröffentlichte Matthew McConaughey (53) seine Autobiografie "Greenlights". In seinen Memoiren schrieb der Magic Mike-Schauspieler auch über privatere Geschichten aus seinem Leben. So sprach er über das Ableben seines Papas James im Jahr 1992. Jetzt erzählte Matthew weitere verblüffende Einzelheiten über den Tod seines Vaters und unter welchen intimen Umständen er verstorben war!

In dem "WTF with Marc Maron"-Podcast sprach Matthew darüber, wie seine Eltern nach dem Herzinfarkt seines Vaters aufgefunden wurden. Seine Mutter Mary soll verweigert haben, den Penis ihres Mannes zu bedecken, nachdem er verstorben war, während sie angeblich Sex hatten. "Die Sanitäter kamen und erzählten mir später, dass meine Mutter in ihrem Nachthemd war und nicht zulassen wollte, dass der Rettungsdienst ihn zudeckte", verriet der Hollywoodstar und scherzte weiter "Sie riss immer wieder das Laken weg und sagte: 'Nein, ich will, dass die Welt sieht, warum sein Spitzname Big Jim war. Deckt ihn nicht zu!'"

Trotz einiger privater Hürden kann der "Dallas Buyers Club"-Darsteller über die Beziehungsdetails seiner Eltern mittlerweile lachen. Seine persönliche Bindung zu seiner Mama hat sich über die letzten Jahre ebenfalls gebessert, obwohl er fast acht Jahre nicht mit ihr gesprochen hatte. Der Grund dafür war die Veröffentlichung von intimen Details um das Leben des dreifachen Vaters, die sie an die Presse verkaufte.

Getty Images
Matthew McConaughey mit seiner Mutter Kay
Getty Images
Matthew McConaughey in der Texas Rangers MLB Youth Academy in Arlington
Buckner/Variety/REX/Shutterstock
Matthew McConaughey, Frau Camila Alves und ihre drei Kinder
Hättet ihr gedacht, dass Matthews Vater unter solchen Umständen gestorben ist?437 Stimmen
375
Absolut nicht!
62
Das hatte ich bereits gehört!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de