Anzeige
Promiflash Logo
Rafi Rachek bekommt Hass von Glaubensbrüdern zu spüren!Instagram / rafirachekZur Bildergalerie

Rafi Rachek bekommt Hass von Glaubensbrüdern zu spüren!

6. Juni 2023, 15:54 - Promiflash Redaktion

Er hat es nicht leicht! Der Reality-TV-Darsteller Rafi Rachek (33) hatte sich im Jahr 2019 im Rahmen der Dating-Show Bachelor in Paradise als homosexuell geoutet. Dass der gebürtige Syrer seitdem mit viel Gegenwind aus den eigenen Reihen fertig werden muss, ist kein Geheimnis. Nun verrät der 33-Jährige, dass ihm vor allem Hass für seine Religiosität entgegengebracht werde. Rafi packt aus: Seine Glaubensbrüder gehen auf ihn los!

Als der TV-Star zu Gast im Podcast "Yeziden hören" war, erklärte er, gläubig und homosexuell zu sein. Daraufhin habe er den Hass anderer Jesiden zu spüren bekommen. Sie bezeichnen ihn als "Sünder", "Schwuchtel" und behaupten, er würde "Gottes Werk verachten". Rafi wolle sich davon nicht länger unterkriegen lassen: "Es braucht dringend mehr Aufklärung. Ich will Akzeptanz – und dass das Thema mehr stattfindet. Wir sind ganz normale Kinder Gottes. Er hat uns erschaffen und Homosexualität ist etwas, wofür wir nichts können." Neben dem Gegenwind erhält der Ex von Sam Dylan (32) aber auch Nachrichten von Leidensgenossen, die ihre Sexualität bis heute verstecken müssten.

Vor wenigen Wochen hatte das TV-Gesicht die Information geteilt, dass sich nach seiner Trennung von Sam einige Prince Charming-Kandidaten bei ihm gemeldet hätten. Diese Illoyalität gegenüber seinem Ex-Freund hatte Rafi daraufhin als "uncool" bezeichnet.

ActionPress
Rafi Rachek im September 2022
Instagram / rafirachek
Rafi Rachek, Ex-"Bachelor in Paradise"-Kandidat
Instagram / rafirachek
Rafi Rachek, TV-Bekanntheit


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de