Nach 17 Jahren Beziehung und elf Jahren Ehe gaben Jennie Garth (40) und ihr Mann Peter Facinelli (38), bekannt aus den Twilight-Filmen, im März dieses Jahres recht überraschend ihre Trennung bekannt. Danach betonten Jen und Peter stets, wie sehr dieser Schritt sie schmerzen würde, doch offenbar wollte es bei den beiden einfach nicht mehr so recht passen.

Dennoch sind sie immer noch freundschaftlich verbunden und kümmern sich gemeinsam um ihre drei Töchter Luca Bella (15), Lola Ray (9) und Fiona Eve (5). Jetzt scheint es, als ob Jennie wieder nach vorne blicken würde und Gerüchten zufolge, soll sie sogar frisch verliebt sein. Der Glückliche soll laut People.com angeblich der Star-Fotograf Noah Abrams sein, der unter anderem schon für Sports Illustrated oder Vanity Fair hinter der Kamera stand. Vor wenigen Tagen wurden die beiden nun Händchenhaltend beim romantischen Spaziergang gesichtet und sahen dabei mehr als glücklich aus. Ob da wohl etwas Ernstes daraus werden wird? Wir sind gespannt!