Er ist bekannt als „Enfant terrible“, soll angeblich immer mal wieder gewalttätige Ausraster bekommen, weswegen Ex-Freundin Dianna Agron (25), ihres Zeichens Glee-Star, auch vor gut über einem Jahr mit ihm Schluss gemacht haben soll: Alex Pettyfer (21) hat sich seinen Ruf als Bad Boy, der die Damenwelt reihenweise in Ohnmacht fallen lässt, schwer erarbeitet, allerdings hat ihm das nicht immer Vorteile gebracht. So gab es Gerüchte, dass ihn seine Agentur feuern wollte und trotz zweier recht erfolgreicher Blockbuster im Jahre 2011 begeistert er uns nicht gerade häufig im Kino.

Für 2012 ist nun der Stripper-Film „Magic Mike“ geplant, in dem er an der Seite von Channing Tatum (31) und Matthew McConaughey (42) wahrscheinlich wieder zahlreiche junge Damen in die Lichtspielhäuser der Welt locken wird. Und dabei will er nur noch eine. Am Set des Filmes lernte er nämlich Elvis Presleys (†42) Enkelin Riley Keough (22) kennen. Im Oktober wurden die beiden zum ersten Mal gemeinsam in der Öffentlichkeit gesehen, vor ein paar Tagen dann sah man das glückliche Paar gemeinsam bei einem Lunch in Los Angeles und da stach der übergroße Diamantring an Rileys Finger ziemlich deutlich hervor.

Spekulationen überhäufen sich, aber wie es scheint, wollen diese beiden Turteltäubchen keine Zeit verlieren und haben den nächsten Schritt gewagt. Wann die Hochzeit stattfinden soll und ob der notorische Womanizer nicht doch vorher einen Schlussstrich zieht, bliebt abzuwarten. Trotzdem wünschen wir den beiden natürlich alles Gute!