Dass Justin Bieber (17) die Herzen von Mädchen auf der ganzen Welt zum Schmelzen bringen kann, wissen wir inzwischen. Aber dass auch X Factor-Jurorin Sarah Connor (31) dem Charme des 14 Jahre jüngeren Teenie-Stars verfällt, hätten wir nicht geglaubt.

Beim gestrigen Auftritt des Weltstars in der Live-Show sang Justin seinen neuen Hit „Mistletoe“ und brachte den aufgebrachten Fans, die nur bei der Erwähnung seines Namens ekstatisch kreischten, in richtige Vorweihnachtsstimmung. Bei Schnee und kuscheligen Klängen kam richtiges Winter-Feeling auf und als Justin während des Songs zum Jurypult ging und Sarah Connor tief in die Augen blickte, dürfte auch sie sich wieder ein kleines bisschen wie ein Teenager gefühlt haben. Mit einem breiten Lächeln im Gesicht und verklärten Augen lauschte sie dem Sänger – Flirt-Offensive geglückt!

Justin Bieber weiß eben, was den Frauen gefällt und hat als echter Profi seine Fans auf der Bühne immer unter Kontrolle. Und wenn der 17-Jährige seinen Flirt-Blick aufsetzt, spielt dann auch der Altersunterschied letztlich gar keine Rolle mehr.