Schwangerschafts-Pfunde in nur kurzer Zeit wieder loswerden? Für "Sabrina - Total verhext"-Darstellerin Melissa Joan Hart (36) überhaupt kein Problem. Die Schauspielerin schwört auf das sogennante Nutri-System. Bei dieser Diät werden fettarme und eiweißreiche Mahlzeiten als Monatspaket nach Hause geliefert. Über neun Kilo hat Melissa auf diese Art bereits verloren. Nicht schlecht!

Melissa Joan Hart zeigt ihren Babybauch
FayesVision/WENN.com Sie will ihre Schwangerschafts-Pfunde loswerden

Anstatt also in den Supermarkt zu rennen und sich kalorienarme Mahlzeiten selbst zusammenzustellen, wartet die Schauspielerin bequem zu Hause auf den Lieferanten. Aber die Gute hat es sich auch verdient. Immerhin hat Melissa bereits drei Kinder mit Ehemann Mark Wilkerson. Ihr letztes Kind, Sohn Tucker, kam 2012 zur Welt. Obwohl Melissa zwar auch mit ein paar Kilos zusätzlich eine gute Figur macht und beim Styling ihre eigenen Tricks entwickelt, legt sie Wert darauf, wieder schlanker zu werden. Eine normale FdH-Diät wäre bei all dem Familienstress jedoch zu anstrengend. Da muss man sich schon etwas Bequemeres überlegen. Und das hat Melissa ganz klar mit der Nutri-System-Diät geschafft.

Melissa Joan Hart und ihre süße Familie
Ivan Nikolov/WENN.com Nach drei Kindern findet sich die Schauspielerin zu rund

Das System erfordert einen geringen Aufwand, ist gerade für berufstätige Mütter wie Melissa gut geeignet. "Das Programm ist wirklich sehr effektiv für mich und ich freue mich auf den langfristigen Erfolg, bleibe motiviert und helfe anderen, dasselbe zu tun", schwärmt die Schauspielerin gegenüber ET Online. Na dann, weiterhin viel Erfolg Melissa!

Melissa Joan Harts Sohn Tucker mit Krone
Instagram/melissajoanhart Melissas Sohn Tucker kam erst im letzten Jahr zur Welt, da müssen die zusätzlichen Kilos schnell runter