Superstar Lady GaGa (26) ist wahrhaftig ein menschliches Chamäleon. Es gibt kaum einen Star, der sein Verwandlungs-Handwerk so hervorragend beherrscht wie die Musikerin. Ihre Outfits: Skandalös, opulent, einzigartig. So häufig sich die talentierte Lady auch in der Öffentlichkeit mit außergewöhnlicher Garderobe präsentiert, so selten gibt es aber auch natürliche oder besser gesagt „normale“ Bilder von ihr.

Vor einigen Tagen veröffentlichte die 26-Jährige allerdings ein sehr interessantes Foto von sich auf ihrer Twitter-Seite, das sie in schlichtem Jeans-Shirt mit um den Kopf gewickelten Handtuch und komplett ungeschminkt zeigt. Der selbstgeschossene Schnappschuss entstand während ihr Europa-Tournee in ihrem Hotelzimmer. Offenbar stand Lady GaGa kurz zuvor unter der Dusche, was sich aufgrund des Handtuchs erschließen lässt. Dazu kommentierte der Mega-Star: „Ich liebe Finnland, Baby.“

Die Sängerin sollte sich öfter so natürlich und persönlich ablichten lassen, denn sie kann es sich nicht nur leisten so herumzulaufen, auch unterstreicht es nur noch mehr den Facettenreichtum der berühmten Entertainerin.