Victoria Beckham (38) hat ihre kleine Tochter Harper Seven (1) am Arm, Kim Kardashian (32) drückt die Liebe zu ihrem Kanye West (35) in Form eines Ringes mit seinen Initialen aus und Miranda Kerr (29) trägt ihren Sohn um den Hals.

Momentan scheint es äußerst populär zu sein, seine Zuneigung zu Familienmitgliedern durch Schmuck auszudrücken. Ziemlich kreativ und vor allem richtig süß, besonders dann, wenn es um die Kinder geht. Auf dem Fotocall für die Modemarke Mango in Madrid strahlte Miranda über das ganze Gesicht und das liegt sicherlich nicht nur an ihrem neuen Deal, sondern auch an ihrer tollen Familie, die dem Topmodel über alles geht. Denn bei näherem Hinsehen konnten wir ein goldenes Kettchen entdecken, an dem die Buchstaben des Namens Flynn angebracht sind. So heißt ihr Sohn und Miranda hat offensichtlich einen Weg gefunden ihren Spross immer bei sich zu tragen, auch wenn er nicht vor Ort sein kann.

Andere Stars lassen sich zu diesem Zweck Tattoos stechen, Miranda bevorzugt die Schmuck-Variante, die ihr wirklich ausnehmend gut Gesicht steht.