Nachdem es Mama Demi Moore (49) wieder besser geht, sorgt jetzt die Nächste aus dem Willis/Moore-Clan für Aufsehen. Der jüngste Spross der Schauspieler-Familie Scout Willis (20) wurde in der Nacht zu Dienstag in New York festgenommen.

Der Grund: Sie wurde mit einer Flasche Alkohol erwischt, ist aber gerade erst 20 Jahre alt. In Amerika ist es Jugendlichen jedoch nur gestattet Alkohol zu konsumieren, wenn sie diese Altersgrenze überschnitten haben. Scout war mit ihrer Band unterwegs und feierte offenbar ein bisschen zu stark, denn nur dadurch fiel sie den Beamten auf, die die Sängerin daraufhin überprüften. Am Union Suqare wurde die Jüngste der drei Töchter aufgegriffen, wie das OK! Magazine berichtet und musste, nachdem sie noch einen gefälschten Ausweis vorzeigte, direkt mit auf das Revier kommen. Dort wurde sie in Gewahrsam genommen und verbrachte die Nacht auf der Wache.

Wer das straffällig gewordene Töchterchen abholte, ist nicht bekannt, sicher ist nur, dass wahrscheinlich weder Papa Bruce (57) noch Mama Demi begeistert über diesen Fehltritt sein dürften.