An der Seite von Tom Hanks (56) wurde Michael Clarke Duncan (✝54) im berühmten Drama „The Green Mile“ zum Weltstar. Heute Morgen verstarb der Schauspieler im Alter von nur 54 Jahren.

Erst im Juli erlitt Michael einen Herzinfarkt, überlebte aber dank der Rettungsmaßnahmen seiner Verlobten Omarosa Manigault. Den Kampf um sein Leben hat er jetzt verloren. Laut den Informationen von tmz.com war seine Verlobte bei ihm im Krankenhaus. Omarosa soll das Zimmer für einen kurzen Augenblick verlassen haben, als sie zurückkam, war der Schauspieler schon verstorben.

Ein Sprecher des Darstellers bestätigte, dass sich Michael wohl nie so ganz von seinem Herzinfarkt im Juli erholt hatte. „Manigault ist dankbar für alle eure Gebete und wünscht sich Privatsphäre in dieser schweren Zeit“, so der Sprecher weiter über das Anliegen von Michaels Verlobten. Wir drücken Omarosa und Michaels gesamter Familie unser Beileid aus und wünschen seinen Angehörigen viel Kraft in dieser schweren Zeit.