Diese Zwillingsliebe schlug in Hass um - und das aus purer Eifersucht! Denn das 22-jährige, kroatische Model Sara Grkovic versetzte die Welt mit der Schlagzeile in Aufruhr, dass es mit einem Messer auf seine gleichaltrige Schwester Dajana losging und sie dabei lebensgefährlich verletzte. Der Grund für das Familiendrama: Sara gönnte Dajana nicht ihr frisches Liebesglück, weil sie selbst in deren Freund verliebt ist!

Cen / ActionPress

Der Zwist der Zwillinge, die beide zusammen mit ihrer Mutter in der kroatischen Hafenstadt Rijeka leben, eskalierte, als Dajana mit dem besagten Mann eine Beziehung begann, woraufhin Sara laut Central European News ausrastete, zu einem Küchenmesser griff und ihre Schwester niederstach. Der Vorfall ereignete sich bereits am Samstag, während die Mutter der Geschwister auf der Arbeit war. Sara wurde sofort verhaftet, während Dajana sich mit einer tiefen Stichverletzung in der Brust und einer Wunde im Oberschenkel auf der Intensivstation des lokalen Krankenhauses befindet. Ihr Zustand sei ernst, aber stabil.

Cen / ActionPress

Mittlerweile meldeten sich gegenüber der Presse Leute aus der Nachbarschaft der jungen Frauen zu Wort, die sie überwiegend als sehr höflich, wunderschön und selbstsicher beschreiben. Allerdings erklärten sie auch, dass von jeher eine Stimmung der Konkurrenz und Eifersucht zwischen den Beautys geherrscht habe. Auch den Kampf um einen Mann haben Nachbarn mitbekommen: "Sie stritten sich offenbar um einen Mann, den sie beide mochten. Er hat sich anscheinend für eine Beziehung mit Dajana entschieden und Sara war damit überhaupt nicht glücklich. Ich hätte aber nie gedacht, dass es so weit kommen würde, dass sie versuchen würde, ihre Schwester umzubringen."

Sara Grkovic
Cen / ActionPress
Sara Grkovic