Die Reunion von M.O.M hielt eine große Überraschung bereit! Ursprünglich fanden sich im Finale der Flirt-Sendung zwei Paare: Marko entschied sich für Lena, Felix für Michelle. Seit den Dreharbeiten ist mittlerweile ein bisschen Zeit vergangen und natürlich fragen sich die Fans: Sind die Turteltauben tatsächlich noch zusammen? Tatsächlich klappte es bei Lena und Marko nicht, doch durch die Joyn-Kuppelshow fand die 27-Jährige trotzdem ihre große Liebe – und zwar in einer Frau!

Moderatorin Natascha Ochsenknecht kündigte Lenas Liebste in der Wiedersehens-Show an und dann stellte sich diese selbst vor: "Ich arbeite beim Fernsehen, war auch Teil dieser Sendung und stand auch heute als Aufnahmeleiterin hinter der Kamera." Gefunkt habe es aber nicht am Set direkt, sondern erst, als Lena und sie wieder in Deutschland waren. "Es war Fasching und Lena und ich kommen aus der gleichen Ecke. Wir haben uns dort auf ein Getränk verabredet und dann hat's Boom gemacht", erinnerte sich Tanja.

Dies hatte Lena offenbar nicht kommen sehen, denn sie gab zu: "Ich war tatsächlich noch nicht in einer Beziehung mit einer Frau und es ist einfach irgendwie passiert." Dass die beiden 14 Jahre trennen, scheint sie nicht zu stören. "Das Lustige an dem gesamten Format ist ja eigentlich, dass die Sendung ursprünglich mal 'M.O.M – Milf oder Missy' hieß und bei uns heißt sie jetzt einfach 'Milf und Missy'", witzelte Tanja.

Moderatorin Natascha Ochsenknecht bei der "M.OM"-Reunion
Joyn
Moderatorin Natascha Ochsenknecht bei der "M.OM"-Reunion
"M.O.M"-Kandidat Marco, seine Gewinnerin Lena und ihre neue Freundin Tanja
Joyn
"M.O.M"-Kandidat Marco, seine Gewinnerin Lena und ihre neue Freundin Tanja
"M.O.M"-Gewinnerin Lena in der Wiedersehens-Show
Joyn
"M.O.M"-Gewinnerin Lena in der Wiedersehens-Show
Habt ihr das "M.O.M"-Finale angeschaut?393 Stimmen
250
Nein, leider nicht!
143
Ja klar!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de