Kaum hatte ihr Abenteuer angefangen, war es auch schon wieder vorbei! Seit Freitag laufen die beiden ersten Folgen von M.O.M – Milf oder Missy auf dem Streamingportal Joyn. Es ging auch direkt zur Sache, denn bereits am ersten Abend mussten sich die beiden Traummänner Felix und Marko von zwei Kandidatinnen verabschieden: Ihre Wahl fiel auf Mona und Elke. Wie geht es ihnen nach ihrem frühen Exit?

"Ich war ein bisschen enttäuscht, dass das Abenteuer so schnell zu Ende ist", erklärte Mona gegenüber Promiflash ehrlich. Sie sei aber der festen Überzeugung, dass immer alles so komme, wie es kommen soll. Hat sie denn eine Erklärung dafür, warum sie so früh ausscheiden musste? "Was der Grund war, weiß ich nicht wirklich, allerdings habe ich mit den beiden Jungs auch jetzt im Nachhinein noch guten Kontakt und freue mich darüber", sagte sie im Interview.

Auch Elke erklärte, dass es ihr nach ihrem Aus gut gehe – für ihr Ausscheiden hat sie Verständnis: "Weder Marko noch Felix passen richtig zu mir. Deswegen fand ich es auch nicht schlimm, dass ich schon am Anfang gehen musste" erzählte sie. So hätten die anderen die Gelegenheit gehabt, sich richtig kennenzulernen.

"M.O.M – Milf oder Missy" – immer freitags neue Folgen auf Joyn.

Collage: Mona und Elke bei "M.O.M – Milf oder Missy"
Joyn / Benedikt Müller
Collage: Mona und Elke bei "M.O.M – Milf oder Missy"
Mona, Kandidatin bei "M.O.M – Milf oder Missy"
Joyn / Benedikt Müller
Mona, Kandidatin bei "M.O.M – Milf oder Missy"
Marko und Felix mit den Kandidatinnen bei "M.O.M – Milf oder Missy"
Joyn / Benedikt Müller
Marko und Felix mit den Kandidatinnen bei "M.O.M – Milf oder Missy"
Wie findet ihr "M.O.M - Milf oder Missy"?60 Stimmen
28
Ich finde die Show sehr unterhaltsam!
32
Ich konnte mich nicht dafür begeistern!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de