Auf Fotos immer perfekt aussehen? Eine Kunst, die nicht viele super beherrschen. Bei der Mister Germany 2017 Wahl am vergangenen Wochenende wurde nun nicht nur der schönste Mann Deutschlands gewählt, sondern auch die hübscheste Selfie-Queen.

Die blonde Nadine Dippel darf sich nun stolz Miss Photogenic 2017 nennen. Dass sie den Titel verliehen bekommt, hätte sie selbst gar nicht erwartet. "Ich hab noch nicht einmal mit den Top 5 gerechnet und ich bin einfach überwältigt, ich glaub das alles noch gar nicht, also ich freu mich riesig, ja", plaudert sie im Interview mit Promiflash aus. Und die fotogene Schönheit hat auch ein ganz simples Erfolgsrezept, mit dem sie den Angriff auf die Krone als Miss Germany 2018 wagen will: "Bleib so natürlich, wie du bist. Sei immer du selbst, bleib bodenständig, einfach natürlich."

Mit ihrem natürlichen Lachen und der sympathischen Ausstrahlung hat Nadine es immerhin geschafft, sich gegen 24 Kontrahentinnen durchzusetzen.

Nadine Dippel (ganz links) in SüdtirolFacebook / Nadine Jasmine Dippel
Nadine Dippel (ganz links) in Südtirol
Dominik Bruntner, Mister Germany 2017 und Nadine Dippel, Miss Photogenic 2017Facebook / Nadine Jasmine Dippel
Dominik Bruntner, Mister Germany 2017 und Nadine Dippel, Miss Photogenic 2017
Dominik Bruntner nach der Wahl zum Mister Germany 2017Instagram/dominikbruntner
Dominik Bruntner nach der Wahl zum Mister Germany 2017
Siegerin in Tränen: Nadine Dippel ist Miss Photogenic 2017Sonstige


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de