Nathalie Bleicher-Woth (24) wehrt sich gegen die Sprüche der bösen Zungen! In ihrer Rolle der Kim bei Berlin – Tag & Nacht ist die Beauty derzeit schwanger. Einige Fans waren sich daraufhin aber sicher: Die TV-Darstellerin erwartet nicht nur in der Serie Nachwuchs, sondern auch im echten Leben. Der Grund: Nathalie hat ein paar Kilo zugelegt. Jetzt verrät sie: Bei harmlosen Kommentaren ist es diesbezüglich nicht geblieben. Wegen ihrer Gewichtszunahme wurde sie zum Teil schon wüst beschimpft.

In ihrer Instagram-Story berichtet die 24-Jährige: "Fette Sau, bist du schwanger?" gehöre noch zu den harmloseren Nachrichten, die sie aktuell erreichen. "Eigentlich gebe ich ja nichts auf Hate, aber ich denke mir so, wenn ich wirklich schwanger wäre, würde man dann auch so mit mir reden?", fragt sie und wünscht sich, dass ihre Follower sich mit wichtigeren Dingen im Leben beschäftigen würden. Doch wie viel hat Nathalie eigentlich tatsächlich zugenommen? Auch das verrät sie ihren Fans in diesem Zusammenhang.

"Tatsächlich weiß ich nicht genau, wie viel ich zugenommen habe, weil ich keine Waage besitze, aber so sechs, sieben Kilo werden es schon sein", erklärt sie. Vor allem an ihren Brüsten würden sich die Extrapfunde bemerkbar machen.

Nathalie Bleicher-Woth im September 2020
Instagram / nathalie_bw
Nathalie Bleicher-Woth im September 2020
Nathalie Bleicher-Woth, TV-Bekanntheit
Instagram / nathalie_bw
Nathalie Bleicher-Woth, TV-Bekanntheit
Nathalie Bleicher-Woth, Schauspielerin
Instagram / nathalie_bw
Nathalie Bleicher-Woth, Schauspielerin
Seid ihr überrascht, dass Nathalie rund sieben Kilo zugenommen hat?1061 Stimmen
803
Ja, das sieht man ihr doch gar nicht an.
258
Nee, das habe ich schon vermutet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de