Anzeige
Promiflash Logo
Mit starken Wehen: Nathalie Bleicher-Woth liegt im KreißsaalInstagram / nathalie_bwZur Bildergalerie

Mit starken Wehen: Nathalie Bleicher-Woth liegt im Kreißsaal

4. Sep. 2022, 12:00 - Laura K.

Bei Nathalie Bleicher-Woth (25) haben die Wehen eingesetzt! Nach Rücksprache mit ihrer Hebamme machte sich die Influencerin vergangene Nacht auf den Weg ins Krankenhaus. Da sie vor ein paar Tagen bereits starke Übungswehen hatte, war sie sich zunächst nicht sicher, ob es sich diesmal um richtige Geburtswehen handelt. Aber im Krankenhaus bestätigte sich der Verdacht. Jetzt liegt Nathalie alleine im Kreißsaal, doch ihr Baby lässt noch auf sich warten.

In ihrer Instagram-Story ließ sie ihre Follower an dem ganzen Geschehen teilhaben. "Ich bin jetzt alleine hier im Kreißsaal und versuche mal ein bisschen zur Ruhe zu kommen und Kraft zu tanken", berichtete Nathalie nun. Denn sie litt schon einige Stunden unter sehr schmerzhaften Wehen. Deshalb habe sie sich schließlich auch für eine PDA entschieden. "Ich hoffe, dass der Kleine jetzt endlich mal kommt, aber ich glaube, es wird noch dauern", klagte sie.

Auch dass sie alleine im Kreißsaal ist, macht der ehemaligen Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin zu schaffen. "Schön ist es nicht und man hat es sich auch anders vorgestellt. Aber ich bin trotzdem dankbar für das liebe Team hier", erzählte die werdende Mama ihren Followern. An der Situation könne sie jetzt eben auch nichts mehr ändern.

Instagram / nathalie_bw
Nathalie Bleicher-Woth, Influencerin
Instagram / nathalie_bw
Nathalie Bleicher-Woth im April 2022
Instagram / nathalie_bw
Nathalie Bleicher-Woth, Juni 2022
Wie findet ihr es, dass Nathalie mit ihren Fans diese intimen Einblicke teilt?1014 Stimmen
554
Ich finde es gut!
460
Manche Dinge sollte man privat halten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de