Wie für viele Menschen findet auch bei Maria Hering (33) das Büroleben momentan in den eigenen vier Wänden statt. Das kann schnell trist werden: Man trifft keine Kollegen, sieht jeden Tag nur dieselben Gesichter und kommt womöglich aus der bequemen Jogginghose gar nicht mehr raus. Doch die ehemalige Promi Big Brother-Teilnehmerin Maria hat sich offenbar vorgenommen, sich selbst und ihren Fans den Lockdown zu versüßen: Nämlich mit einem heißen Pic von ihrem höchst interessanten Arbeitsoutfit.

Auf Facebook teilt Maria jetzt ein Selfie, das sie in einer sexy Sekretärinnen-Pose zeigt: Die schöne Blondine trägt eine sonnengelbe Strickjacke, die unterhalb ihres opulenten Dekolletés bauchfrei zusammengebunden ist. Durch die großen Gläser ihrer Brille schaut sie verführerisch in die Kamera, die Lippen zu einem zarten Lächeln geformt. "Homeoffice", lautet der knappe Kommentar der 33-Jährigen, der doch kaum Fragen offenließ.

Ob ihre Fans sie bei diesem Anblick künftig lieber im heimischen Büro oder im Bikini sehen wollen, wird sich noch zeigen. Auf jeden Fall reagieren die Kommentatoren begeistert auf den Strick-Sonnenschein in diesen trüben Tagen. "Wow, wunderschön!" und "Hab einen tollen Tag!" waren einige der Antworten auf das Bild.

Maria Hering
Instagram / mariahering_
Maria Hering
Maria Hering in Miami im Dezember 2019
Instagram / mariia_g63
Maria Hering in Miami im Dezember 2019
Hättet ihr gedacht, dass Maria so hot im heimischen Büro unterwegs ist?82 Stimmen
63
Ja, das habe ich mir genau so vorgestellt!
19
Nein, das überrascht mich völlig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de