Männer-Fail im Promi Big Brother-Haus! Reality-Star Maria Hering (30) war gestern die erste, die die Promi-WG verlassen musste. Im darauffolgenden Interview erklärte die Blondine: Männertechnisch war im TV-Knast nicht viel zu holen!

"Ich hätte mich ja gefreut, wenn ihr da mal so 'ne Schnitte reingepackt hättet", erklärte das TV-Sternchen in der Late Show auf Sat 1. Von den männlichen Mitbewohnern war Maria alles andere als begeistert. Zwei, die gar nicht auf Frauen stehen, ein Steffen von der Beeck, "der so abturnend ist, wie sonst was", ein 24-jähriger Mister Germany und ein Willi Herren (42), der bereits mit Evelyn beschäftigt war – laut der Ex von Bastian Yotta (40) nicht gerade spannend!

Auch Zachi Noy konnte die Promi-Dame nicht vom Hocker hauen. Mit seinen Schnarch-Anfällen katapultierte sich der Schauspieler selbst ins Aus – und zwar nicht nur bei seiner Schlafpartnerin Maria! Er war der zweite Kandidat, der das Promi-Haus verlassen musste. Wie findet ihr es, dass sich die Reality-Queen über die Männerauswahl in der Show beschwert? Stimmt unten mit ab!

Maria Hering, TV-StarInstagram / mariahering_
Maria Hering, TV-Star
"Promi Big Brother"-Bewohner im "Alles"Promi Big Brother, Sat.1
"Promi Big Brother"-Bewohner im "Alles"
Steffen von der Beeck und Willi Herren bei "Promi Big Brother"Promi Big Brother, Sat.1
Steffen von der Beeck und Willi Herren bei "Promi Big Brother"
Wie findet ihr es, dass sich die Promi-Dame über die Männer im Haus beschwert?335 Stimmen
279
Total witzig!
56
Finde ich etwas frech...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de