Ist Rachel Boston (38) etwa in freudiger Erwartung? Die Hollywood-Bekanntheit ist unter anderem für ihre Rollen in Serien wie "Witches of East End", "The Ex List" oder auch "In Plain Sight" bekannt. Zuletzt konnte man sie in dem Hallmark-Weihnachtsfilm "The Christmas Carousel" sehen. Obwohl sich die 38-Jährige international einen Namen gemacht hat, weiß man über ihr Privatleben relativ wenig. Jetzt überraschte die Schauspielerin ihre Follower auf Social Media mit einem ziemlich großen Babybauch.

Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte die Seriendarstellerin jetzt ein Spiegel-Selfie, auf dem sie eine deutliche Kugel vor sich herträgt. Doch es handelt sich anscheinend nicht um eine echte Schwangerschaft – Rachel verkörpert in der Serie "SEAL Team" eine Schwangere. Dies ist den beigefügten Hashtags zu entnehmen. Die Fans freuen sich einerseits auf die zugehörige Folge, andererseits hätten sie ihrem Idol den Kindersegen von Herzen gewünscht. "Ich habe echt gehofft, du wärst wirklich schwanger", kommentierte beispielsweise eine Userin. Ein anderer Follower stellte klar, dass Rachel in seinen Augen eine tolle Mutter abgeben würde.

Ganz so unwahrscheinlich wäre eine Schwangerschaft bei der Beauty nicht, immerhin ist sie laut ihren Social-Media-Posts schon eine ganze Weile mit demselben – namentlich unbekannten – Schönling liiert. Erst zu Ostern hatte sie ihm erneut eine digitale Liebeserklärung gemacht.

Schauspielerin Rachel Boston
Instagram / rachelboston
Schauspielerin Rachel Boston
Rachel Boston, 206 bei einem Hallmark-Presseevent
Getty Images
Rachel Boston, 206 bei einem Hallmark-Presseevent
Rachel Boston mit ihrem Freund
Instagram / rachelboston
Rachel Boston mit ihrem Freund
Habt ihr bei dem Foto gedacht, dass Rachel wirklich schwanger ist?33 Stimmen
23
Ja, dachte ich schon!
10
Nein, das war ja offensichtlich ein Fake-Bauch!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de