Erst vor Kurzem kamen Gerüchte auf, der düstere Comic-Held Batman sei schwul. Ein Batman-Autor behauptetet, das gesamte Konzept der Comic-Reihe wirke schlicht und einfach homosexuell. Ein Beweis sei sein Gehilfe Robin, dessen Gesellschaft er offensichtlich der von Frauen vorzöge. Doch jetzt soll alles anders werden. Für zwei geplante Batman-Filme wird Robin zur Frau.

Richtig gehört! Aus Robins Alter Ego Dick Grayson wird Carrie Kelly. Leider wird es sich bei der zweiteiligen Adaption von „Batman: The Dark Knight Returns“ nicht um Filme mit realen Schauspielern, sondern um Animationsstreifen handeln. Produziert wird das Ganze von Warners Bros. und DC Comics.

Auch die Stimmen der animierten Superhelden sind bereits bekannt. Den Part der weiblichen Robin übernimmt Modern Family-Star Ariel Winter (14). Batman bekommt seine Stimme von dem US-amerikanischen Schauspieler Peter Weller (64) verliehen – hauptsächlich bekannt als der Hauptdarsteller aus der Science-Fiction-Reihe „RoboCop“. Besonders spannend: Vielleicht bekommen wir mit einem weiblichen Gehilfen ja doch noch ein Techtelmechtel zwischen Batman und Robin zu sehen...

BatmanWENN
Batman
Christian Bale als BatmanWENN
Christian Bale als Batman
Ariel WinterWENN
Ariel Winter


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de