In der Show Wer wird Millionär können die Kandidaten bis zu eine Million Euro gewinnen und sich damit womöglich einen Herzenswunsch erfüllen. Während die einen dabei an eine Reise, eine Traumhochzeit oder einen Luxus-Schlitten denken, träumte die gestrige Kandidatin von Oliver Kahn (45)!

Günther Jauch
RTL / Stefan Gregorowius
Günther Jauch

Wie so oft stellte Günther Jauch (58) in der Sendung auch Alena Schröder die Frage, was sie sich von dem erspielten Geld gönnen möchte. Ihre Antwort erstaunte so einige: "Ich wünsch mir einen Olli Kahn wie er früher mal war. Als er noch nicht so ein Softie war, sondern ein Beißer." Doch bevor einige ihren Wunsch falsch verstanden hätten, ergänzte sie, dass sie ihn gerne als Personal-Trainer einstellen würde. Von dem erhoffte sie sich nämlich, dass er sie "anschreit und morgens mit der Trillerpfeife aus dem Bett holt und sagt 'Renn, du Sau!'"

Oliver Kahn, Ex-Fußballtorhüter
Eva Napp/WENN.com
Oliver Kahn, Ex-Fußballtorhüter

Am Ende scheiterte die Autorin aber an der 64.000 Euro-Frage und ist sich sicher, dass sie sich den Tor-Titanen leider nicht leisten können wird. Jauch sah alles etwas positiver und hoffte, dass Olli sich nach der Sendung doch noch bei ihr melden wird.

Günther Jauch
RTL/ Frank Hempel
Günther Jauch

Euer Wissen zur Sendung könnt ihr noch in diesem Quiz testen: