Von Angelina Heger (23) dachte man, sie sei mit ihrem Körper rundum zufrieden. Immerhin zeigte sie sich erst kürzlich in einem bekannten Männermagazin komplett hüllenlos und auf den Fotos schien es nicht so, als würde die ehemalige Bachelor-Teilnehmerin über Schönheits-Ops nachdenken. Doch der Schein trügt und Angelina gesteht gegenüber Promiflash: "Ich habe in letzter Zeit öfter daran gedacht, ob ich mir die Möpse machen lasse."

Angelina Heger
Patrick Hoffmann/WENN.com
Angelina Heger

Doch bei dem Gedanken daran soll es erst mal bleiben. Die hübsche Blondine denkt einfach schon an die ferne Zukunft, wenn eigene Kinder kein Wunsch mehr, sondern Realität geworden sind. "Ich habe schon so recht große Brüste. Und wenn die Kinder dann daran nuckeln und dann hängen die, dann sollte es natürlich ausgefüllt sein, dass man wieder eine schöne Form hat. Aber die müssen jetzt nicht unbedingt größer sein", sinniert sie in unserem Interview.

Angelina Heger
Facebook/Angelina Heger
Angelina Heger

Was Angelina noch so über ihre Oberweite denkt, erfahrt ihr in dieser Primetime-Folge sehen.

Angelina Heger
© RTL/Stefan Menne
Angelina Heger