Traurige Nachrichten aus Amerika: Die Country-Szene hat eine große Musikerin verloren! Die Sängerin und Schauspielerin Lari White starb am Dienstag im Alter von 52 Jahren. Im September vergangenen Jahres wurde bei der Songwriterin Bauchfellkrebs diagnostiziert. Nun verlor sie den Kampf gegen die schlimme Krankheit.

Lari ist 1965 im US-Staat Florida geboren. 1992 unterschrieb sie einen Plattenvertrag beim Label "RCA Records". Mit ihrem Album "Whishes" aus dem Jahre 1994 feierte sie wenig später ihre größten Erfolge. Ihre Lieder wie "That's My Baby" oder "Now I Know" landeten unter den Top-10-Country-Hits. In ihrer Karriere gewann White drei Grammy Awards. Größen aus dem Country-Genre traf der Tod der Künstlerin schwer: "Mein Herz ist gebrochen, wir verabschieden uns von unserer wahrlich strahlenden Seelenverwandten", erklärte die Songwriterin Beth Nielson Chapman (59) laut The Wrap.

Der breiteren Masse dürfte Lari White auch als Schauspielerin in Filmen wie "Cast Away" mit Tom Hanks (61) aus dem Jahre 2000 oder "No Regrets" von 2004 bekannt sein. Lari White hinterlässt neben ihrem Ehemann, Songwriter Chuck Cannon, zwei Töchter und einen Sohn.

Lari White bei den 36. Annual Academy of Country Music AwardsKevin Winter/ Getty Images
Lari White bei den 36. Annual Academy of Country Music Awards
Lari White bei der "Cast Away"-PremiereVince Bucci/Newsmakers / Getty Images
Lari White bei der "Cast Away"-Premiere
Lari White 2004 im Club Med in ColoradoScott Gries/ Getty Images
Lari White 2004 im Club Med in Colorado


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de