Kann ihre Liebe dieser Sex-Konfrontation standhalten? Auf TVNow sind endlich die ersten Folgen der neuen Sendung #CoupleChallenge abrufbar – und dort geht es direkt richtig zur Sache. Im Rahmen einer Challenge wurden die pikanten News enthüllt, dass Melody Haase (26) und Daniele Negroni (25) in der Vergangenheit ein heißes Schäferstündchen miteinander genossen haben. Nachdem der Sänger die Nacht mit seiner DSDS-Kollegin zunächst vor seiner Freundin verheimlichen wollte, packt er schließlich doch aus. Warum eigentlich?

"Dadurch, dass es hier angesprochen wurde, habe ich mir gedacht: Bevor es am Schluss eskaliert oder sonst was oder die Melody hinläuft und was sagt, mach ich es lieber selbst", erklärt der 25-Jährige in einem Einzelinterview in Folge zwei. Direkt nach der Partneraufgabe nimmt er seine Liebste Laura Steinert in den Arm und flüstert ihr ins Ohr. "Ich muss dir was sagen: Ich war mal auf einer Party mit Melo und habe mich richtig besoffen auf der Party und bin dann im Bett gelandet mit Melody. Deswegen wollte ich es dir sagen, bevor die uns gleich ansprechen." Allerdings betont der Musiker: Die Sache mit der XXL-Booty-Lady sei längst beendet. Er sei mit Laura mehr als glücklich.

Dass Laura tatsächlich zum ersten Mal von dieser schlüpfrigen Vorgeschichte hört, kommt Meldoy unterdessen spanisch vor. "Beide haben so aus der Pistole geschossen 'Nein' gesagt, dass ich das Gefühl hatte, die haben da vorher drüber geredet", schlussfolgerte sie nach dem "Richtig oder falsch?"-Spiel, bei dem das Geheimnis gelüftet wurde.

Noch mehr Infos zu "#CoupleChallenge" findet ihr bei TVNow.

Daniele Negroni mit Freundin Laura
TVNOW
Daniele Negroni mit Freundin Laura
Sängerin Melody Haase
Instagram / melodyraabbit
Sängerin Melody Haase
Daniele Negroni mit Freundin Laura
Instagram / negroni_daniele
Daniele Negroni mit Freundin Laura
Findet ihr es gut, wie Daniele mit der Sex-Beichte umgegangen ist?446 Stimmen
249
Nein! Er hätte es Laura viel früher sagen müssen.
197
Ja, super, dass er mit Laura gesprochen hat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de