Raus aus dem Palast und rauf auf die Leinwand! Prinz Harry (36) und seine Ehefrau Herzogin Meghan (39) verabschiedeten sich 2020 von der royalen Welt und zogen schließlich nach Kalifornien. Über ihr außergewöhnliches Leben wurde in der Vergangenheit nicht nur in den Medien berichtet – auch zwei Spielfilme basierend auf der royalen Liebesgeschichte wurden bereits verfilmt. Ein dritter Film zum sogenannten Megxit soll noch dieses Jahr erscheinen und nun steht fest: Diese Schauspieler werden Prinz Harry und Herzogin Meghan spielen.

Nach den Teilen "Harry & Meghan: A Royal Romance" von 2018 und "Harry & Meghan: Becoming Royal" von 2019 steht nun die Hauptbesetzung für den dritten Teil fest. In "Harry & Meghan: Escaping the Palace" (zu deutsch: Flucht aus dem Palast) werden die Schauspieler Jordan Dean und Sydney Morton in die Rollen der Sussexes schlüpfen, wie Deadline berichtet. Die Darsteller sind beide schon aus Marvel-Produktionen bekannt: Jordan war in mehreren Folgen von "The Punisher" zu sehen und Sydney spielte in der Serie "Jessica Jones" mit. In einem Foto, das Bild vorliegt, kann man bereits sehen, wie sie als Harry und Meghan in der Produktion aussehen.

Der neue Film der Reihe handelt von Harrys und Meghans Rücktritt von ihren royalen Pflichten. Außerdem soll laut Lifetime auch Meghans Isolation und ihre Enttäuschung über den Palast thematisiert werden. Die beiden ersten Teile sind derzeit in Deutschland nicht zu sehen.

Herzogin Meghan und Prinz Harry in Cardiff
Getty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry in Cardiff
Prinz Harry und Herzogin Meghan im März 2020 in London
Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan im März 2020 in London
Prinz Harry und Herzogin Meghan
Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan
Wusstet ihr, dass es bereits zwei Filme über Prinz Harry und Meghans Liebesgeschichte gibt?196 Stimmen
54
Ja, die würde ich mir gerne mal anschauen.
142
Nein, das war mir völlig neu!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de